Sprachsteuerung

Eigendämpfung

Suche nach Begriffen im Glossar (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer TrefferKlingt ähnlich wie ...

     

Glossaries

Term Definition
Eigendämpfung
Die Eigendämpfung bewirkt eine Reduzierung des Schallsignals in Abhängigkeit von der Entfernung zur Schallquelle. Jedes Medium hat hierbei eine ganz spezifische Eigendämpfung je nach Zusammensetzung und Härte des Materials. Materialien wie Kupfer, Aluminium, Glas und Stahl haben eine geringe Eigendämpfung, Materialien wie Gummi und Schaumstoff eine hohe Eigendämpfung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen