Sprachsteuerung

Anwendungskategorien

1. Geräusch- und Funktionsprüfung bei Maschinen & Anlagen

  • Geräuschprüfung an Verpackungsmaschinen (Folienriss, Schleifgeräusche)
  • Akustische Dichtheitsprüfung an Rohrleitungen oder Behältern
  • Überwachung chemischer Herstellungsprozesse anhand von Störgeräuschen wie Siebbruch oder Fremdkörpergeräuschen
  • Überwachung von Werkzeugmaschinen (Erkennung von Werkzeugunwucht oder -vibration an Bohr-, Stanz-, Zieh-, Fräs-, Verzahnwerkzeugen etc.)
  • Überwachung der Materialzufuhr oder des Schmierzustandes anhand des Werkzeuggeräusches (z.B. bei Stanzen) Fahrgeräuschüberwachung von Aufzugsanlagen

2. Klang-, Material- und Teileprüfung

  • Riss- und Härteprüfung von Sintermetallen am Beispiel von Ventilsitzringen
  • Material-, Gefüge- und Geometrieprüfung von Zieh-, Press-, Stanz- und Walzteilen
  • Prüfung von Glas und Keramikteilen (z.B. Keramik-Isolatoren, Leuchtmittelkomponenten, Pharmaverpackungen)

3. Geräuschprüfung für Produktions-, Prüf- und Montageprozesse

  • Überprüfung von Rastgeräuschen bei der Montage von Steckverbindern
  • Funktionstests von Relais & Schützen
  • Geräuschprüfung von Füge- und Verbindungsprozessen (Snap-In)
  • Überwachung des Werkzeugkontaktes (z.B. an Metall/ Waversägen oder Schleifmaschinen)
  • Akustische Überwachung von Abfüllanlagen, Detektion von Glasbruch im Verpackungsprozess (z.B. Babynahrung, Konfitürenabfüllung)

4. Allg. Steuerung von Maschinen, Anlagen und elektrischen Verbrauchern

  • Akustische Steuerung von Sortierstrecken (z.B. Größensortierung bei Nieten, Teilezählung)
  • Steuerung von Sortiervorgängen (z.B. Trennung von Steinen und Zuckerrüben im Zuführprozess bei Erntemaschinen)
  • Akustische Beleuchtungssteuerung für Parkhäuser und Flure
  • Automatische Steuerung des Trennprozesses (von Flüssigkeiten und Feststoffen) in Kläranlagen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen